Liveticker zur „WG-Party nr.1“ (Kapellenweg 15)

22:30 – Eine buntgemischte Gruppe zieht gemeinsam bergauf, in Richtung des leerstehenden Hauses im Kapellenweg. Die Stimmung ist gut.

22:43 – Ankunft im Kapellenweg. Die Menschen machen sich vertraut mit der Umgebung. Staunen gemeinsam über die Schönheit des Hauses, des Ausblicks und wundern sich darüber, dass ein solches Objekt nun seit über 2 Jahren ungenutzt bleibt.

Die Musik läuft – der Tanzraum ist eröffnet!

23:45 – Zwei Streifen sind eingetroffen. Die Party läuft – kommt vorbei!

00:37 – Zwei Polizisten betreten ohne Ankündigung das Haus, versuchen mit Menschen zu reden und verlassen es nach kurzer Zeit wieder.

01:13 – Die Zahl der Polizei vor Ort hat sich inzwischen wieder reduziert, es wird weiter gefeiert, kommt vorbei, und genießt den Abend!

03:00 – Die Party wurde nun freiwillig beendet. Mehrere Polizeifahrzeuge nähern sich dem Haus und die Hunde der Hundestaffel bellen. Die letzten Besetzer_innen beschließen, das Haus und das Gelände zu verlassen. Mehrere Polizeibeamte betreten das Haus und beleuchten mit hellen Scheinwerfern das umliegende Gelände.

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.